• Ecommerce
    mit Liebe zum Detail

Zu mir oder zu dir?

  • Ideen entwickeln
  • Team kennenlernen
  • Technologien kennenlernen
  • Methoden kennenlernen

Kennenlern-Termin vereinbaren

Ecommerce im Sweet Spot

Der Begriff “Sweet Spot” beschreibt eine effektive Zone, in der verschiedene Faktoren optimal zusammen spielen. Bei der Entwicklung unserer Ecommerce-Teams geht es nicht nur um Kapazitäten und Ressourcen, sondern auch um Innovation und Know-how. Ein schlagkräftiges Team hat ein breites Fachwissen, um sich den mannigfaltigen Herausforderungen anzunehmen, die Ecommerce-Projekte täglich an es stellen. Diese Fachkompetenz muss jedoch kontinuierlich hinterfragt werden und mit einem ordentlichen Schuss Innovation auf immer neue Expertise-Level gehoben werden.

Ecommerce sweet spot

Die beiden ostec Ecommerce-Teams, mit vier und fünf Entwicklern, nähern sich dem Sweet Spot aus Kapazität, Know-how, Innovation und Effizienz durch stetiges Hinterfragen und Kalibrieren immer weiter an. Sie werden von Projektmanagern, Designern, Qualitätsmanagern, Vertrieb und Geschäftsführung auf ihrer Jagd nach Performance, Usability, Conversion, Funktionalität und dem ästhetischstem Algorithmus nicht nur mit Kaffee und Tee, sondern mit allem was nötig ist, unterstützt.

Multi-Channel, Omni-Channel, ostec-Channel

Marketingabteilungen denken schon lange nicht mehr in getrennten Vertriebskanälen, sondern bieten dem User über Channels hinweg ein nahtloses Erlebnis. Es wird im TV entdeckt, im Netz recherchiert, im Laden ausprobiert, bei Facebook diskutiert und mobil gekauft. Kunden werden in jedem Medium treffsicher erkannt und Produkte auf jedem Device perfekt dargestellt. Damit das funktioniert, egal ob Online oder Offline, müssen saubere Schnittstellen perfekt orchestriert - wie ein Schweizer Uhrwerk - zusammen arbeiten. Wer diese Kunst beherrscht, ist bei Usern beliebt und seiner Konkurrenz meist ein ganzes Stück voraus.

Soweit so gut. Nur muss es eben auch funktionieren. Das Chaos ist vorprogrammiert, wenn Schnittstelle um Schnittstelle im Galopp implementiert wird und jede Komponente mit jeder kommuniziert. Die Kosten für Wartung und Weiterentwicklung steigen schneller als man denken kann in astronomische Höhen. Unstrukturierte Informationen überfluten Datenbanken und perfektionieren das Tohuwabohu.

multichannel

Wer auf ostec setzt, setzt auf 15 Jahre Erfahrung und bekommt reichlich Ecommerce Architektur Know-how. Wir hauchen Schnittstellen Leben ein, geben ihnen aber nur so viel Freiheit, dass sie ihre Aufgabe perfekt erfüllen und andere Komponenten in ihrer Funktion unterstützen.

CASE




Multi-Channel Anbindung
ostec integrierte Schnittstellen wie z.B. 
Google, ebay, amazon, tradebyte
25.000 Bestellungen / Monat
ostec automatisierte Bestell- & Produktionsvorgänge bis hin zur fertigen Druckvorstufe
200.000.000 Artikelvarianten
ostec entwickelte eine performante Datenbankarchitektur, welche mit unterschiedlichsten Artikeltypen umgehen kann
18 Länder
ostec rollte den Shop in 18 Ländern aus und setzte dabei länderspezifische technische und wirtschaftliche Anforderungen um
12 Bezahlmethoden
ostec implementierte 16 Schnittstellen zu länderspezifischen Bezahlmethoden & Versandanbietern
9 Sprachen
ostec integrierte 9 Sprachen in den Shop und entwickelte einen halbautomatischen Übersetzungsworkflow

ostec Ecommerce Referenzen

yourdecoshop.com

yourdecoshop.com

Komplett Online Shop
Basierend auf Solr, Enterprise Service Bus, Tomcat, Apache + PHP, Varnish, CouchDB und MySQL. Der Shop hat 18 Lokalisierungen für über den Globus verteilte Märkte.
yourdecoshop.com

audishop-dresden.de

audishop-dresden.de

Audishop Dresden ist ein Responsive Online Shop, der sich an tausende Geräte automatisch anpasst und immer schick aussieht.
Damit entfällt die aufwendige Pflege einer zusätzlichen mobilen Version des Shops und es geht keine Funktionalität verloren.
audishop-dresden.de

mobildiscounter.de

mobildiscounter.de
Online Shop, Affiliate System & Backoffice Automatisierung
Mobildiscounter und ostec sind seit 2001 Partner. Das mit PHP erstellten System nutzt eine große Anzahl von APIs, Diensten und Bibliotheken.
mobildiscounter.de

Kunstpark Shop

kunstparkshop
Online Shop für Künstlerbedarf
Der liebevoll kuratierte Shop wird mit der Shop Software "Oxid" betrieben und ist an Portale und Dienstleister wie Amazon, eBay, DHL, iPayment oder PayPal angebunden.
kunstpark-shop.de

Zu mir oder zu dir?

  • Ideen entwickeln
  • Team kennenlernen
  • Technologien kennenlernen
  • Methoden kennenlernen

Kennenlern-Termin vereinbaren